top of page
Zauberlaterne: Hugo Cabret
Zauberlaterne: Hugo Cabret

Mi., 27. Feb.

|

Fachwerk

Zauberlaterne: Hugo Cabret

Hier wird greifbar, dass und vor allem wie die Bilder laufen lernten.

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen

Zeit & Ort

27. Feb. 2019, 15:45

Fachwerk, Baslerstrasse 48, 4123 Allschwil, Schweiz

Über die Veranstaltung

Oscar-prämiertes Kino von Kultregisseur Martin Scorsese: Der Waisenjunge Hugo Cabret lebt im Pariser Bahnhof und hält sich mit kleinen Diebstählen über Wasser. Sein größter Schatz ist ein unvollendeter Automatenmensch, den ihm sein Vater hinterlassen hat. Zusammen mit seiner Freundin Isabelle will er das Geheimnis der Maschine lüften. Dabei taucht er nicht nur in die fabelhafte Welt des Films ein, sondern gibt auch einem mürrischen alten Mann seine Träume zurück.

Hier wird greifbar, dass und vor allem wie die Bilder laufen lernten, denn der Spielwarenhändler ist niemand geringeres als der Filmpionier George Mélliès. Der ehemalige Variete-Künstler und Illusionist, der sich voller Enthusiasmus und Schaffensdrang dem neuen Medium Film zuwendete und von 1986 bis 1912 erfolgreich unzählige Filme produzierte, endete tatsächlich verarmt als Betreiber eines Spielzeugladens in einer Metrostation.

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page