top of page
Landkino: «Lourdes»
Landkino: «Lourdes»

Do., 22. Sept.

|

Fachwerk Allschwil

Landkino: «Lourdes»

Drama aus dem Jahr 2009 von Jessica Hausner

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen

Zeit & Ort

22. Sept. 2022, 19:30

Fachwerk Allschwil, Baslerstrasse 48, 4123 Allschwil, Schweiz

Über die Veranstaltung

Im Mittelpunkt des Filmes "Lourdes" von Jessica Hausner, steht Christine, die sowohl dem touristischen Wallfahrtsort als auch dem Wunderglauben eher skeptisch gegenübersteht. Während des Aufenthaltes in Lourdes wird gerade sie überraschend geheilt...

Nichts wäre einfacher, als sich über naiven Volksglauben lustig zu machen oder den Zynismus der Wallfahrtsprofis zu geißeln. Jessica Hausner tut gerade dies nicht. Sie schafft einen visuell und gedanklich vielschichtigen Film, der gerade deshalb oft ironisch, oft komisch und ebenso oft sehr berührend wirkt. Sie lässt dem Ort und den Menschen, die dort hoffen, ihre Geheimnisse und ihre Würde. Sogar für religiöse Mysterien lässt Jessica Hausner Platz in ihrem Film – wer ist zum Beispiel die alte Dame, die sich wie ein Schutzengel um die verunsicherte Christine kümmert? Sylvie Testud („Bonjour Sagan“) spielt die hilflose, staunende, berechnende und vor Lebenswillen strahlende Christine mit bemerkenswerter Intensität, ohne den Rahmen zu sprengen, den der dokumentarische Stil des Films vorgibt. Wer also einen wirklich anregenden und außergewöhnlichen Film sehen möchte, der ist bei „Lourdes“ genau richtig. Unter anderem beim Filmfest in Venedig wurde der Film mehrfach ausgezeichnet, etwa durch eine Nominierung für den Goldenen Löwen und den Preis der internationalen Filmkritik (FIPRESCI). 

Quelle: https://www.kinofilmwelt.de/filme/details/lourdes

Regie: Jessica Hausner

2009

96 Min.

Farbe

F/d

Eintrittskarten

  • regulär

    Erwachsene

    15,00 CHF
  • reduziert

    AHV/IV/EO, Auszubildende, Künstler und Künstlerinnen

    12,00 CHF

Gesamtsumme

0,00 CHF

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page