top of page
Landkino: Foudre
Landkino: Foudre

Do., 15. Juni

|

Fachwerk

Landkino: Foudre

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen

Zeit & Ort

15. Juni 2023, 19:30

Fachwerk, Baslerstrasse 48, 4123 Allschwil, Schweiz

Über die Veranstaltung

«Sommer 1900, in einem Tal in der Südschweiz. Elisabeth ist siebzehn Jahre alt und kurz davor, ihr Gelübde abzulegen, als der plötzliche Tod ihrer älteren Schwester sie zwingt, zu ihrer Familie und zu einem Leben mit harter Arbeit zurückzukehren, das sie fünf Jahre zuvor verlassen hatte, um ins Kloster einzutreten. Elisabeth ist kein Kind mehr, und die Geheimnisse um den Tod ihrer Schwester treiben sie an, für ihr Recht auf Wahrheit zu kämpfen.» Swissfilms.ch

«Der Erstling der Westschweizer Regisseurin Carmen Jaquier ist ein Wurf: In glasklaren Bildern und schon fast taktiler Intimität erzählt Jaquier von der Lust, die mindestens so gross ist wie Gott. Und stellt einiges auf den Kopf, was man von helvetischen Bergpanoramen im Kino so gewohnt ist.»

Hansjürg Zinsli, Tages-Anzeiger, 25.09.2022

«Die hochtalentierte Westschweizer Regisseurin Carmen Jaquier erforscht in eindrücklich komponierten Bildern weibliche Emanzipation inmitten erdrückender Gesellschaftsnormen. » Zurich Film Festival

Schweiz 2022

92 Min. Farbe. DCP. F/d

Regie: Carmen Jaquier

Buch: Carmen Jaquier

Kamera: Marine Atlan

Schnitt: Xavier Sirven

Musik: Nicolas Rabaeus

Mit: Sabine Timoteo, Lilith Grasmug, Mermoz Melchior, Marco Calamandrei

Tickets

  • regulär

    15,00 CHF
    Verkauf beendet
  • reduziert

    AHV/IV, Studierende, Kulturschaffende

    12,00 CHF
    Verkauf beendet

Gesamtsumme

0,00 CHF

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page