top of page
Landkino: Film socialisme
Landkino: Film socialisme

Do., 30. März

|

Fachwerk

Landkino: Film socialisme

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen

Zeit & Ort

30. März 2023, 19:30

Fachwerk, Baslerstrasse 48, 4123 Allschwil, Schweiz

Gäste

Über die Veranstaltung

«Eine Symphonie in drei Motiven: Passagiere umkreisen einander auf einem mediterranen Kreuzfahrtschiff; eine Schwester und ihr Bruder erwarten Erklärungen von ihren Eltern auf dem französischen Land; eine Essay-Tour von sechs Mythen – in Ägypten, Palästina, Odessa, Griechenland, Neapel und Barcelona.» MUBI

«In Film socialisme mischt Godard, der nun nicht mehr ist, die Genres und Texte, Musiken und Bilder, die Orte und Figuren auf so spielerische und zugleich analytische Weise, dass die einmalige Betrachtung nur eine Ahnung von alldem vermittelt. Zuerst auf einem Kreuzfahrtschiff im Mittelmeer und dann in einer Garage und Tankstelle irgendwo abseits der grossen Welt lässt der alte Magier vom Genfersee eine Bühne dieser Welt entstehen, die gar nicht gross ist, sondern verwirrend, traurig, eigensinnig und begleitet von einem wunderbaren filmischen Lächeln.» Hans Hurch, Viennale

Schweiz/Frankreich 2010

101 Min. Farbe. DCP. OV/d

Regie: Jean-Luc Godard

Buch: Jean-Luc Godard

Kamera: Fabrice Aragno, Paul Grivas

Musik: João Donato

Mit: Catherine Tanvier, Christian Sinniger, Jean-Marc Stehlé, Patti Smith, Robert Maloubier

Tickets

  • regulär

    15,00 CHF
  • reduziert

    AHV/IV, Studierende, Kulturschaffende

    12,00 CHF

Gesamtsumme

0,00 CHF

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page