top of page
Kurzfilmreihe im Rahmen des Festival de l'Aube
Kurzfilmreihe im Rahmen des Festival de l'Aube

Do., 07. Sept.

|

Fachwerk

Kurzfilmreihe im Rahmen des Festival de l'Aube

Iran im Umbruch

Zeit & Ort

07. Sept. 2023, 15:30 – 17:30

Fachwerk, Baslerstrasse 48, 4123 Allschwil, Schweiz

Über die Veranstaltung

Eröffnung mit Kaffee & Früchten

Seit September 2022 gehen im Iran Menschen für Freiheit und Gleichberechtigung auf die Strasse. Junge Filmemacher:innen reflektieren und verstärken diesen politischen Kampf mit Poesie und Mitgefühl in kurzen audiovisuellen Werken. Die Kurzfilme reflektieren den kreativen Freiraum in dieser politischen Krisenzeit, die direkte Bildsprache durchbricht die kulturellen und politischen Einschränkungen des Regimes. Aus zahlreichen einzigartigen audiovisuellen Arbeiten präsentieren wir eine Auswahl von Filmwerken seit Herbst 2022.

Big Village von Beri Shalmashi, Diaries of a revolution von Reza Bird, Korruption auf Erden/Rap4Azadi von Omid Mirnour

Aus Gründen der Sicherheit werden die einzelnen Künstlernamen der nachfolgenden Filme hier nicht aufgelistet: Tehran Tabu, We will win, Woman life freedom, Be the voice of Iranian people!, Do not call this a protest!, Lioness – Freedom Campagne.

Öffnungszeiten  MO. 04.09.2023  17:30 bis 19:30 DI. 05.09.2023 17:30 bis 19:30 MI. 06.09.2023 14:00 bis 16:00 DO. 07.09.2023 15:30 bis 17:30 FR. 08.09.2023 15:30 bis 17:30

Tickets

  • Eintritt

    8,00 CHF
    Verkauf beendet

Gesamtsumme

0,00 CHF

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page