top of page
Duo-Konzert Abend
Duo-Konzert Abend

Sa., 06. Apr.

|

Allschwil

Duo-Konzert Abend

mit Bettina Boller, Violine und Käthi Gohl Moser, Violoncello

Zeit & Ort

06. Apr. 2024, 19:30 – 20:30

Allschwil, Baslerstrasse 48, 4123 Allschwil, Schweiz

Gäste

Über die Veranstaltung

Werke für Violine und Cello von Hanns Eisler (1898 – 1962) und von Sándor Veress (1907 – 1992) aus der Zeit zwischen den beiden Weltkriegen werden Duos von in der Regio BS/NL wohnenden Komponierenden aus unserer Zeit gegenübergestellt: Helena Winkelman (*1974) und Roland Moser (*1943). Dazwischen erklingen Werke von Johann Sebastian Bach, die Mitte des Konzerts prägt eine Improvisation zu zweit.

Hanns Eisler (1898 – 1962)

Duo op. 7/1 (1924) für Violine und Violoncello

1. Tempo di Menuetto

2. Allegretto vivace

Johann Sebastian Bach (1685 – 1750)

Aus den zweistimmigen Inventionen (1720/23): Invention Nr. 9 in f-Moll, BWV 780

Roland Moser (*1943)

... e torna l'aria della sera...(1998/2012)

Canto strumentale sopra una ballata del Pasolini per Violino e Violoncello

... e torna l'aria della sera... (1998/2012)

Canto strumentale sopra una ballata del Pasolini per Violino e Violoncello

Improvvisazione a due

Sándor Veress (1907 – 1992)

Sonatine (1932) für Violine und Violoncello

I. (Allegro)

II. Lento, rubato

III. Allegretto

Johann Sebastian Bach (1685 – 1750)

Aus den zweistimmigen Inventionen (1720/23): Invention Nr. 6 in E-Dur, BWV 777

Helena Winkelman (*1974)

Rondo mit einem Januskopf (2000)

für Violine und Violoncello

Eintritt frei: Kollekte 

Tickets

  • Ticket Duo-Abend

    0,00 CHF

Gesamtsumme

0,00 CHF

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page